Ai Weiwei auf Instagram: “Legs like Guns”

16. Juni 2014
Ai Weiwei auf Instagram

Ai Weiwei auf Instagram

Seit Tagen flutet der Account von Ai Weiwei auf Instagram die Timeline mit mysteriösen Fotos von Menschen, die ein Bein in die Höhe halten und wie eine Waffe auf ein nicht definiertes Gegenüber ausrichten. Die “Leg like Guns” Kampagne hat am 11. Juni mit einem entsprechenden Foto von Weiwei begonnen und setzt sich seitdem fast ungebrochen fort. Für die Abbildungen nutzt Ai keinen eindeutigen Hashtag oder standardisierten Kommentar, – die Postings laufen ausschließlich über seinen Account und gelangen offensichtlich über alle möglichen digitalen Kanäle an sein Studio.

Kritik am staatlichen Kulturmonopol
Eine eindeutige Stellungnahme zu dem Netz-Meme hat Weiwei noch nicht abgegeben und so wird fleißig spekuliert. Als Hintergrund wird in den Medien derzeit ein Motiv diskutiert, das in dem chinesischen Ballett “The Red Detachment of Women” getanzt wurde: “The ballet was one of the eight model operas that monopolised the 1960s Chinese national landscape during the cultural revolution; a state-sanctioned depiction of one woman’s rise through the Communist party” .

Hand und Fuß
25 Jahre nach den dramatischen Ende der chinesischen Demokratiebewegungen und den Protesten am “Platz des himmlischen Friedens” hat Weiwei einen weiteren Impuls in die sozialen Medien getragen, spielt dabei mit dem populären Format der Selfies und instrumentalisiert Wellen einer (durchaus auch komisch anmutenden) Kritik an der chinesischen Kulturkontrolle. Den offensiven  Stinkefinger (“Study of Perspective“)  kannten wir bei ihm schon. Jetzt hat seine Kritik nicht nur Hand, sondern auch Fuß.



3 comments

Kommentar hinterlassen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen